Eine Welt ohne Kältetechnik ist heute undenkbar


Mit steigender Nachfrage nach Kältetechnik im Gewerbe und in der Industrie, steigen parallel die Anforderungen an Energieeffiziente Systeme. Der aktuelle Fokus liegt dabei auf der Verwendung von natürlichen Kältemitteln wie Kohlenwasserstoffen, Kohlenstoffdioxid und Ammoniak.



Natürliche Kältemittel bieten ein hohes Maß an Effizienz und Verfügbarkeit. Die zeitgemäße Systemintegration spielt dabei eine übergeordnete Rolle, welche durch die Verwendung betriebssicherer Komponenten und intelligenter Systemüberwachung, Planungssicherheit für Ihr Unternehmen bietet.

Übersicht Produkte und Dienstleistungen:

- Kältefachplanungen für Anlagenbau und -sanierung
- Beratungen für Energiemanagement und Energieoptimierung
- Planungs-, Berechnungs- und Energiesimulationssoftware
- Diagnose-, Monitoring- und Messsysteme
- Effizienzmessungen, Fehlersuche und Troubleshooting
- Schulungen und Vorträge über natürliche Kältemittel






















Grundlagenermittlung:

Durch Ermittlung und Beratung wird der Grundstein für die Durchführung einer optimierten Planung gelegt.

Vorplanung

Ausarbeitung der Grundlagen, Erstellung eines Planungskonzepts unter Beachtung von alternativen Lösungsmöglichkeiten, Darstellung der Wirtschaftlichkeit, Prüfung von Fördermöglichkeiten, Erstellung eines strukturellen Ablaufs, Erstellung eines Funktionsschemas, Integration gewerkübergreifender Systeme

Entwurfsplanung

Festigung des Planungskonzepts, Auslegung und Berechnung der Anlagen und Komponenten, mittels der hauseigener Software, Detaillierte Ausarbeitung und Dimensionierung des Rohrnetzplans, Erfassung der Anlagen und Systembeschreibung für Gewerk- und Planungsübergreifender Kommunikation

Ausführungsplanung

Erarbeiten der Ausführungsplanung auf Grundlage der Ergebnisse der Leistungsphasen 3 und 4 (stufenweise Erarbeitung und Darstellung der Lösung) unter Beachtung der durch die Objektplanung integrierten Fachplanungen bis zur ausführungsreifen Lösung

Objektüberwachung und Objektbetreuung

Über die Konzeption und die Planung hinaus, begleiten wir Sie bei der Einholung und Prüfung von Angeboten.
In Kommunikation mit den ausführenden Gewerken, betreuen wir Sie durch die Bauphase bis hin zur Inbetriebnahme.










Kontakt:

CoolTool Technology GmbH, Kruppstraße 184, 47229 Duisburg
Tel.: +49 (0)2065- 548505: Mail: planung[at]cooltool-technology.de


CoolTool Technology GmbH, c/o IKKE, Kruppstr. 184, 47229 Duisburg- Rheinhausen, Germany
Telefon: +49 (0) 20 65 - 54 85 05; FAX: +49 (0) 20 65 - 54 85 07
EMail: info@cooltool-software.com; Web: www.cooltool-software.com

Geschäftsführer: Dipl. Ing. Vilim Mergl; StNr.: 134/5775/0589
USt-IdNr.: DE277218603; HRB Duisburg 23492





home